10 years ago: Venice Biennale

Erinnern wir uns aus gegebenen Anlässen noch einmal an die Kunstbiennale vor zehn Jahren..
Die von Robert Storr kuratierte, zentrale internationale Ausstellung der Biennale Venedig 2007 stand unter dem Titel „Think with the Senses – Feel with the Mind. Art in the Present Tense“ (Denke mit den Sinnen – Fühle mit dem Verstand. Kunst im Präsenz). Im Arsenale und im italienischen Pavillon in den Giardini waren Arbeiten von etwa 100 Künstlerinnen, Künstlern und Gruppen zu sehen, darunter eigens für diese Biennale geschaffene, ortsspezifische Installationen. Die Ausstellung zeitgenössischer afrikanischer Kunst und den türkischen Pavillon, beide ebenfalls im Arsenale, betrachtete Storr als integralen Teil seines künstlerischen Gesamtprojekts. (Quelle: http://universes-in-universe.de)
Im Besonderen wollen wir hinweisen auf die Arbeit von Jill Mercedes im Pavillon von Luxemburg: http://www.lacritique.org Ohne Öffentlichkeit wirkt ihr Installationskonzept nicht – die Passanten werden zum Resonanzraum der Kunst. YouTube

Published by:

]dedicated collectors

We discover relevant perspectives, merits, editorial keynotes and artists' expositions we do look upon favorably. We work within the fields of art concepts, critics, texts about artworks and expositions, and we stand for independent press in the art market and mainly support the visions of artists and the interests of collectors. That is the reason we called us ]dedicated collectors. Here you can find insides from behind the scenes, news about important researches, recommendations where to go and a critic view of several processes we recognized in arty contexts or changes of attitudes/behaviour. In cooperation with the Collectors Club in Berlin we created the collectors' circle: We always carry most about the collectors’ and artists' connection. art concepts & pr | critics | collectors’ and artists' connection | corporate art, purchasing, Salons and exhibitions. Proudly supported by www.collectorsclub.berlin/kommunikation

Katgeorien Allgemein, Art Collection, Interdisziplinarität, MediaSchlagwörter , , , , Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s