]Salon Hansa. St. Agnes. Berlin.

Der vier Mal im Jahr stattfindende Salon Hansa des in Düsseldorf geborenen Wahlberliners Hansa Wißkirchen lädt am 7. April 19-22Uhr in St. Agnes ein zum „Turm von Unmöglichkeiten“:

19h Performance : die Hartjungs vs. Jürgen Teller
20h ex malaria Bettina Koster singt
Folgende Künstler sind zu sehen: Aline Alagem, Annika Hippler, Claudia Skoda, Claudia van Koolwijk, Eva Reader, Franziska Klotz, Jonny Star, Kira Bunse, Lea Pagen-
kemper, Mariana Hahn, Olivia Berckemeyer, Pia Dehne, Pola Sieverding, Roey Victoria Heifetz, Rosi Mueller, Shila Khatami, Sibylle Springer, Stefanie Hillich, Svenja Kreh, Tine Furler, Alexander Iskin, Andreas Golder, Armin Boehm, Axel Geis, Christian Hoischen, Christoph Löffler, Frank Moll, Fritz Bornstück, Gregor Hildebrandt, Hansa Wißkirchen, Hannu Prinz, H & M, Ingo Mittelstaedt, Jay Gard, Konrad Fischer, Leo Neumann, Lukas Glinkowski, Marc Groeszer, Marcus Wittmers, Martin Kippenberger, Michael Wutz, Michael Cherubim, Milen Till, Minor Alexander, Moritz Frei, Moritz Schleime, Oliver Mark, Philip Groezinger, Sador Weinsčlucker, Sylvester Engbrox, Thomas Zipp, Vince Tillotson und Yannick Riemer.
Infos unter: facebook.com
Bildschirmfoto 2018-03-29 um 19.18.09

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s